Skip to content

Unterwegs nach Rumänien

Am Mittwoch ist es endlich soweit, unser Dicker ist gepackt und startklar, und so geht es um die Mittagszeit in Bad Wimpfen los. Bei herrlichem Sonnenschein kommen wir zügig voran und erreichen ohne Zwischenfälle den nur als Durchgangsstation geeigneten Campingplatz Wien-West.

Es ist bereits dunkel, als wir unser Dachzelt aufschlagen, und wird auch empfindlich kalt. Also machen wir es uns mit Schlafsack, Decken und Mütze im Zelt gemütlich, und so vergeht die Nacht fast ohne Frieren. Dennoch freuen wir uns, als am nächsten Morgen die Sonne schon früh wieder das Zelt ein wenig aufwärmt. Nach einem überteuerten Kaffee setzen wir unseren Weg durch Österreich und Ungarn fort, und bereits am frühen Abend stehen wir am erfreulicherweise nur wenig frequentierten Grenzübergang bei Kiszombor-Cenad - und sind endlich in Rumänien!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!


Warning: Use of undefined constant CHARSET_NATIVE - assumed 'CHARSET_NATIVE' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/38/d411096818/htdocs/serendipity_config.inc.php on line 171